Mannschaften und Turniere

Spiel - Spass - Leistung

15 Stunden pro Woche auf 9 Feldern

Action und Spannung

In einem faszinierenden Sport

Image is not available

Erfolg inklusive

Persönlich - Im Team - Als Verein

Image is not available
Exzellente Trainingsmöglichkeiten
In der Gruppe oder individuell
previous arrow
next arrow
Slider

Aurelia Wulandoko holt drei Medaillen für den TSV

Nach dem Turnier ist vor dem Turnier. Bereits Mitte Januar ging es nach der Weihnachtspause wieder los für unsere Nachwuchsspieler*innen. Am Wochenende des 14./15. Januars 2023 fand die erste A-Rangliste in Bonn statt. Es ist ein Pflichtturnier des DBV für unsere Bundeskaderspielerin Aurelia zur Vorbereitung auf die Europameisterschaft. Aurelia ist in der Altersklasse U17 in allen drei Disziplinen angetreten und hat somit einige Matches bestritten. Mit Erfolg. Gemeinsam mit ihrem Mixed-Partner legt sie einen starken Auftritt am ersten Tag hin und holt im Finale ohne Satzverlust die Goldmedaille. Noch am selben Tag fand das Mädcheneinzel statt. Aurelia schafft es souverän ins Halbfinale und nach einer spannenden Partie schließlich auch ins Finale. Mit bereits neun Spielen in den Beinen unterliegt sie jedoch trotz großem Einsatz ihrer Gegnerin und holt die zweite Medaille des Tages. Auch der zweite Turniertag ist von Erfolg gekrönt. Zusammen mit ihrer Partnerin im Mädchendoppel stand Aurelia in ihrem dritten Endspiel des Turniers. Nach dem kräftezerrenden Drei-Satz-Spiel im Halbfinale, verliert das Duo jedoch das Finale in zwei Sätzen. Das bedeutet: zwei mal Silber und ein mal Gold für Aurelia!

Weitere Highlights unserer Kids vom Wochenende

E-Rangliste in Bad Königshofen
Sophia Li🥇 Debra Schneider🥈 Stefanie Li🥈 Bowen Zheng🥉

C-Rangliste in Memmingen
Ailin Zheng 🥈 Iva Belobrajdic🥈 Florian Heyn🥉

Jungs und Mädels, ihr seid spitze. Toller Auftakt. Weiter so!

 

Am zweiten Adventwochenende regnet es Medaillen für den TSV. Unsere Jugendlichen haben erfolgreich an verschiedenen Turnieren teilgenommen. Ein mal mehr haben sie gezeigt, dass sie die Zukunft unserer Abteilung sind. Ailin Zheng ist Deutsche Meisterin im Mädchendoppel und Vizemeisterin im Mixed!!! 🏆​

Die Bilanz
1 Wochenende
4 Turniere
8 Spieler*innen
9 Medaillen

Mit großer Vorfreude und unterschiedlichen Zielen im Gepäck haben vier talentierte Mädels an den Südostdeutschen Meisterschaften in Eggenstein-Leopoldshafen bei Karlsruhe teilgenommen. Während Iva und Luna (zum ersten Mal qualifiziert) auf diesem Level mithalten wollten, waren für Ailin und Aurelia Podestplätze das Ziel. Alle Vier haben es bis ins Halbfinale geschafft und sich somit für die Deutschen Meisterschaften in Mühlheim qualifiziert.

 

 

Darauf sind wir sehr stolz:
2 Meistertitel
1 Vizemeistertitel
4 x Bronze

Aurelia Wulandoko holt zwei Medaillen für den TSV
Bronze im Mixed, Altersklasse U17
Silber im Doppel, Altersklasse U17


Vom 25. bis 27. November 2022 fanden in Mülheim an der Ruhr die Deutschen Meisterschaften der Altersklassen U15-U19 statt. Es ist der Saisonhöhepunkt der Nachwuchsspieler*innen. Mit dabei waren unsere Nachwuchstalente Ailin und Aurelia. Keine einfache Aufgabe für unsere Mädels, da sich beide gegen ältere Kokurrenten behaupten mussten.

Highlights
Im Mixed erreichten Aurelia und ihr Partner nach einem starken Start problemlos das Halbfinale. Schließlich unterlagen sie in zwei Sätzen knapp mit 19:21 und 20:22 und holten Bronze. Auch im Doppel zogen Aurelia und ihre Partnerin souverän ins Halbfinale ein. Im Halbfinalspiel schenkten sich beide Paarungen nichts. Der entscheidende dritte Satz war ein Kopf an Kopf Rennen. Schließlich verwandelten Aurelia und ihre Partnerin bei einem Spielstand von 20:19 den Matchball und zogen somit ins Finale ein. Im Endspiel gelang den beiden jedoch keine Überraschung gegen die Favoritinnen.


Herzlichen Glückwunsch zu den beiden Medaillen, starke Leistung!

Zu den Detailergebnissen

 

DEUTSCHE MEISTERIN U15

Beim Saisonhöhepunkt der Nachwuchsspielerinnen und -spieler in Deutschland konnte Aurelia Wulandoko ihrer Favoritenrolle gerecht werden. Bei den Deutschen Meisterschaften vom 3. bis 5. Juni 2022 in Ilmenau wurde sie am Ende Deutsche Meisterin im Doppel U15 und Deutsche Vize-Meisterin im Mixed U15.

BEC U17 Titelträgerin

Vor ihrem Deutschen Meistertitel war ihr bisheriger größte Erfolg der Sieg des offiziellen Badminton Europe Circuit (BEC) MEDVODE YONEX CUP U17 in Slowenien. Damit ist sie in diesem Zeitpunkt die einzige Jugendliche unter 19 Jahren in Bayern sowie die einzige aus Jahrgang 2007 oder jünger in Deutschland mit einem BEC U17/19 Titel.

home image6

Trainingszeiten

Mittwoch 18:30 - 20:00
Jugendtraining
 Stützpunkttraining U13/U15
Mittwoch 20:00 - 23:00
Training und Freies Spiel
Freitag 18:30 - 20:00
Jugendtraining
Freitag 20:00 - 23:00
Training und Freies Spiel
Sonntag 10:00 - 14:00
Freies Spiel



An Spieltagen der Mannschaften kommt es zu Ausfällen oder Einschränkungen des freien Spiels.

GünterD

Ansprechpartner

Abteilungsleiter
Telefon

Günter Deinlein
0911/778984

 
Zur Webseite des Vereins TSV 1846 Nürnberg e.V.  

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.